OK JamFo 2020

Nach der letzten Ausgabe des Jazz meets Folklore 2017 sind bis auf zwei Mitglieder alle vom OK zurückgetreten. Der Trägerverein GfuG (Gemeinsam für unsere Gemeinde) hat darauf hin ein neues OK gesucht - und gefunden. 
Dieses steckt derzeit mitten in der Planung für die nächste Ausgabe des beliebten Musikfestivals.

Von links nach rechts:

 Samuel Rohrer (Bands) | Stefan Tobler (Finanzen) | Thomas Kesseli (OK-Präsident) | Daniel Reichlin (Sponsoring) | Peter Welter (Administration) | Sandra Camenzind  (Bands) | Roland Steinegger (Werbung, Gastro & Personal) | Mathias Letter (Werbung) | Ivo Breu (Infrastruktur)