Jamfo 2010

Bilanz 2010

Die Stimmung war friedlich und die Ambiance am 4. Jamfo toll. Knapp 2’000 Besucher kamen an einem wunderschönen Spätsommerabend nach Schwyz. Für das Organisationskomitee verlief alles wunschgemäss.

Der musikalische Mix von Jazz und Folklore kam beim Publikum auch in diesem Jahr sehr gut an. Verkörpert wurde diese Mischung durch unseren Hauptact Marc Sway, der zusammen mit dem Klarinettisten Dani Häusler auf dem Hauptplatz das Publikum begeisterte.

Folgende Bands waren 2010 dabei:

Marc Sway | Swiss Ländler Gamblers | Quartett Claudia Muff | Kapelle Alderbuebä mit Willi Valotti |Kapelle Bruno Inderbitzin/Franz Föhn | Evelyn und Kristina Brunner | AcousticOutput | Chasper Wanner Quintett | Zündhölzli-Musig | Improvisante | Marcel Oetiker Trio |Susy DJ’s | Gospel Flash | Trio Seebi und Andreas Schibig begleitet durch Kari Schorno

Fotos vom Jamfo 2010